Einschulungsgottesdienst

Der ökumenische Einschulungsgottesdienst findet am Montag, den 5. September um 17 Uhr in Sankt Margareta in Bremthal statt.

Vorlesetag an der Comenius-Schule

Endlich war es nach der langen Corona-Pause soweit… der Vorlesetag an der Comenius-Schule konnte wieder durchgeführt werden.
Hierzu können sich die Schüler:innen in ein Buch einwählen, welches von Lehrer:innen vorgelesen wird. Ob Petronella Apfelmus, Hilfe! Ich habe meine Lehrerin geschrumpft oder die Schule der Magischen Tiere…

Keine Wünsche bleiben offen und für jede:n war etwas dabei. Es wurden Masken gebastelt, gemalt, Bücher hergestellt oder Musik gehört.
Den Schüler:innen hat es sehr viel Spaß gemacht!

freiwillige Testung

Unter dem Reiter Corona finden Sie einen Brief der Schulleitung zu den freiwilligen Testungen zu Hause für die Schüler:innen ab dem 1.5.22

Streuobstwiese der Comenius-Schule bekommt Zuwachs

Der Förderverein der Comenius-Schule spendierte zwei neue Obstbäume, die auf der Streuobstwiese der Comenius-Schule eingepflanzt wurden. Frau Hochbaum-Kottig, übernahm hier die Organisation und stellte den Kontakt zum Gartenverein her, um geeignete Bäume auszusuchen.

Um die jungen Bäumchen zu schützen wurden um die Bäume Schutzzäune gesetzt.

Die Kinder der Klasse 2c spazierten wenige Tage später nach Niederjosbach zum Bienenautomaten und deckten sich mit Samen ein. Diesen Samen säten sie rund um die neugepflanzten Bäume, um den Bienen noch mehr Nahrung anzubieten.

Wir hoffen sehr, dass wir rund um die Bäume bald eine schöne Blumenpracht entdecken können und dass unsere Obstbäume bald schon leckere Früchte tragen.

Die 2b hat Müll gesammelt

Die Klasse 2b hat sich im Fach Sachunterricht mit dem Thema Müll beschäftigt. Dabei haben die Schüler:innen gelernt, wie wichtig es ist, Müll zu trennen und welche verschiedenen Mülltonnen es gibt.
Was passiert mit dem Müll und wie wie entsteht aus Plastik neues Plastik?

Als Abschluss der Einheit hat sich die 2b auf dem Schulhof, im Bereich des Parkplatzes und hinter der Turnhallte aufgemacht, um Müll zu sammeln.

So kamen einige Dinge zusammen. Am meisten fanden die Schüler:innen beim Aufsammeln Zigarettenstummel und Verpackungen.

Geh mit! Mach mit! Preisverleihung

Am Ende des Halbjahres trafen sich jede Klasse mit ihrer Klassenlehrerin, um den heißumworbenen Pokal für das Schulprojekt Geh mit! Mach mit! Abzuholen. Wer wird Schulsieger? Wer wird Jahrgangssieger? Gespannt warteten die Jahrgänge einzeln…
19.000 Laufpunkte wurden gesammelt, so erzählte dies Frau Schulte, die das Projekt für den Schulelternbeirat durchführt. So viele Autos wären durch die Laufpunkte quasi gespart worden. Das versetzte die Schülerinnen und Schüler in gro0es Staunen. Allerdings hätte sie dies nicht selbst ausgerechnet, sondern ihr Computer, so Frau Schulte mit einem Augenzwinkern.
Alle Kinder waren sehr stolz und freuten sich für die Gewinner ihres Jahrganges. Den großen Pokal konnte sich dann die Klasse 2a abholen. Während des Songs „We are the champions“ wurde in der Pausenhalle kräftig gefeiert.

Außerdem durften sich die Klassen noch über Spielgeräte für die Pausenkiste freuen. Vielen Dank an den SEB!

Der große Pokal der 2a
Die Pausenkisten wurden gefüllt!
Alle Klassen freuen sich über die neuen Spielgeräte und die Urkunde!
Frau Völler (Schulleitung) und Frau Schulte (Schulelternbeirat) bei der Verleihung!

Halbjahresplaner für das 2. Halbjahr

Unter dem Reiter „Termine“ können Sie sich den Halbjahresplaner für das 2. Halbjahr herunterladen mit allen relevanten Terminen für Sie, Ihr Kind und die gesamte Schulgemeinde!