Lernort Schulbibliothek

Unsere Schulbibliothek “Lesehöhle vom Bücher-Drachen Dragon”

Öffnungszeiten: täglich in der ersten großen Pause

Seit dem 1. Oktober 2004 gibt es in der Comeniusschule eine Schulbibliothek.
Sie wurde aus Elternspenden finanziert und die Verwaltung und Ausleihe erfolgt durch viele aktive Eltern, die täglich ehrenamtlich die Bücherei betreuen.

Die  nach der Sanierung des Altbaus  neu eingrichtete und wesentlich größere Bibliothek im Erdgeschoss wurde durch viele helfende Hände zur gemülichen Lesehöhle: Helle Regale voller bunter Bücher, gepolsterte Stühle rund um einen großen Tisch und ein kuscheliges Ecksofa laden zum Ausleihen und Schmökern ein.

Neben Eltern und Lehrerinnen hatten auch die Kinder Freude am Einrichten der Bücherei. So wurde das Logo “ein grüner Drache” von Barbara Großkopf entworfen und als großes Türposter selbst gemalt. Seinen Namen hat der freundliche Drachen auch von den Kindern bekommen und nennt sich seitdem DRAGON.

Zwei erfolgreiche Sponsorenläufe  und viele Buchspenden haben den Bestand auf über 3000 Exemplare anwachsen lassen. Dank eines Computerprogrammes speziell für Büchereien sind alle Bücher erfasst und die Kinder können ohne lange Wartezeiten und ohne Ausweis ihr Wunschbuch mit nach Hause nehmen.

Täglich in der ersten großen Pause wählen die Kinder aus den Bereichen erzählende Literatur, Sachbücher, Erstlesebücher, Lieder und Gedichtbände, Bastel- und Experimentieranleitungen und Kinderkrimis. Zur Entspannung gibt es zwei Körbe voller Bilderbücher. Der gesamte Bestand wird regelmäßig erweitert, wobei die Favoriten der Kinder doppelt im Regal stehen.

Besonders gefragt sind Abenteuergeschichten und Kinder-Krimis wie die “Hot Dogs” von Thomas Brezina. Bei den Mädchen ist “Hexe Lilli” von Knister beliebt, aber auch Pferdebücher werden gerne ausgeliehen. Der Renner ist derzeit die Reihe über die “Wilden Fußballkerle” von Joachim Masannek , da greifen sogar fußballbegeisterte Erstleser zu. Im Regal daneben locken die bekannten Reihen der Verlage für Leseanfänger: Sonne, Mond und Sterne, Bücherbär, Leselöwen und viele mehr.

Wer Lust hat mitzumachen, der melde sich bitte bei den Organisatoren oder bei der Schulleitung.