Einschulungsfeier 2017

Aufgeregt lauschten viele I-Dötzelchen der Begrüßung von Ines Völler. Viele Eltern, Omas und Freunde versammelten sich in der Turnhalle der Comenius-Schule, um die Einschulung zu verfolgen. Leuchtende Augen und zahlreiche gebastelte Schultüten durften natürlich an diesem besonderen Tag nicht fehlen. Bevor der Ernst des Lebens begann, durfte natürlich nicht das alljährliche Rahmenprogramm der vierten Klassen fehlen. Das Theaterstück der 4c, bei dem Neo (ein Eichhörnchen) ebenfalls eingeschult wurde und auch ganz aufgeregt war, fand besondere Begeisterung. Ebenso ein Lied der 4a, in dem die Kinder mit Bechern eine tolle Vorführung präsentierten. Zum Schluss erfreute die 4b die Schulgemeinde mit dem Song “Manamana”, ein Sockentheater. Die Klassenlehrerinnen nahmen die Kinder in Empfang und sie wurden durch das Spalier der Viertklässler in die Klassenräume begleitet. Wir wünschen der Eulen-, der Schmetterlings- und der Pinguinklasse viel Erfolg für die nächsten vier Jahre!

2017-08-17-PHOTO-00000003

2017-08-17-PHOTO-00000006

2017-08-17-PHOTO-00000009

2017-08-17-PHOTO-00000011